Ruhen&Sitzen- offener Meditationsabend

  • Datum:
  • Format:Laufende Kurse
  • Ort:online per Zoom-Meeting
  • Zielgruppe:für alle, die sich mitten im Alltag einen Raum des Innehalten wünschen, Atem und Meditation erforschen wollen, um sich im Moment der Schlichtheit auszuruhen und zu reflektieren
  • Kosten:EUR 17/Abend zzgl. 20% Ust

Das Programm wird dem momentanen Zustand angepasst!

Mentale und emotionale „Gesundheit“ werden gerade jetzt wieder stiefmütterlich betrachtet. Unsere Gedanken und unsere Emotionen sind aber eng mit Immunabwehr, Entzündungen Hormonen und Muskelspannungen verbunden.
Aber nicht nur das, sind wir in diesen Ebenen nicht aufmerksam und präsent mit und in uns, oder hängen unsere Gedanken oder Emotionen in bewussten oder unbewussten Stresszuständen ist unsere Handlungsfähigkeit nicht gut gegeben. Neben einer geführten Meditation um Stress und evtl. Ängste abzubauen, widmet sich der Abend dem genauen Hin - und Zuhören und Austausch folgenden relevanten Themen.

* Moderation FAQ`s  „momentane mentale und emotionale Zuständen

* verschiedene Gesichter von Stresszuständen

* Update der eigenen persönlichen Widerstandskraft

* Ressourcen - was brauche ich jetzt ganz besonders? Wie kann mich meine Übungspraxis wirklich unterstützen?

* Wie kann ich „response - able“ - also adäquat auf die jetzige Zeit antworten?

___________________________________________________________________________

Was ist schon eine liebevolle, kleine Geste im Vergleich zu bedeutenden Aufgaben?
Was ist schon ein überschaubarer und einfacher Moment im Vergleich zu einem Event?
Der Alltag und die kleinen Gesten scheinen banal, der Alltag aber ist die Zeit, in der wir tatsächlich unser Leben verbringen.
Eine Ode an die einfache Geste, den unspektakulären Moment der Ruhe, des Atmens und der Einfachheit des Sitzens, mit dem Potential „alles“ zu sein.

Inhalt:
Wissenswertes rund um Meditation und Kontemplation, ruhendes Sitzen, Teeritual, Atem, Leitgedanken und unterschiedliche Themenschwerpunkte

Diese Zeit richtet sich an alle, die sich mitten im Alltag einen Raum des Innehalten wünschen,  Meditation und ein tieferen Geschmack vom SEIN erforschen wollen, um sich im Moment der Schlichtheit ausruhen und reflektieren zu können.
Wir erforschen den einfachen Atem, erkunden die warme Teeschale in der Hand als Kontemplation, und kommen über die Einfachheit des ruhenden Sitzens und unterschiedlichen Meditationsformen mit unserem tatsächlichen inneren Befinden in tiefen Kontakt. 

unterschiedliche Termine Dienstags von 19:00 - 20:45

jeder Abend kann einzeln gebucht werden

max. 12 Personen
Ausgleich: EUR 17/Abend (zzgl. 20% Ust.)

Anmeldung bitte telefonisch unter 0664/4244039 oder per E-Mail an: beratung@daniela-mayer.at

Zurück